Gera, die schöne Stadt.

Die Stadt Gera hat ein Imageproblem, nicht nur die Stadtwerkeinsolvenz verschaffte ihr bundesweite Negativ-Schlagzeilen. Das bekamen auch die Firmen zu spüren, welche mit der Bindung an Gera ihre Produkte vermarkten. Die Firma TannCapital verdient ihr Geld mit der Sanierung von Gebäuden, deren Eigentumswohnungen später in ganz Deutschland angeboten werden. Um die Wertigkeit der Geraer Immobilien zu untersetzen, wurde in den Verkaufsprospekten die Rubrik „Wir machen Gera schön“ entwickelt. Als Fortsetzung diente ein Plakat, welches in die Prospekte eingelegt wurde. Darauf waren alle Projekte, die in Gera realisiert wurden abgebildet. In den meisten Fällen handelt es sich um stattliche Bürgerhäuser. Wer das Plakat sah, hatte sofort gesehen, wie schön die Stadt Gera ist und dass es sich lohnt, hier zu investieren.