Der etwas andere Fahrradladen.

Eigentlich wollte die Speiche nur eine Anzeige im Gera Arcaden Magazin schalten. Pflichtbewusst wie wir sind, besuchten wir den Fahrradladen um eine Idee für die Anzeige zu entwickeln. Wir mussten im Laden eine geschlagene Stunde warten. Alle Kunden, die vor uns im Laden standen, wurden wie Familienmitglieder begrüßt und der Reihen nach abgearbeitet. Egal was es für ein Problem es gab - Luft aufpumpen, E-Bike Beratung, Kettenwechsel, Rennradfachgespäch oder Kinderhelmverkauf - immer auf Augenhöhe, immer freundlich und immer kompetent.

Unsere Rache fürs lange warten war fürchterlich.
Die Speiche bekam einen komplett neuen Kommunikationsauftritt inklusive neuem Logo.